Vielfältiges Kinderparty-Zubehör gibt es im Onlineshop der Geburtstagsfee

Schöne Bastelideen für den Kindergeburtstag oder das Kinderfest

Ein tolles Piratenschiff Puzzle für Kinder
Unsere Kinder basteln und malen für ihr Leben gern. Sie möchten uns als Eltern zeigen, was sie können und bisher auch schon in der Schule oder im Kindergarten gelernt haben.

Außerdem ist das Endprodukt der Bastelei immer ein schönes Geschenk. Der Beschenkte weiß dann, dass sich da jemand ganz lange für ihn hingesetzt hat und mit viel Geduld das individuelle Präsent geschaffen hat. Gebastelte Geschenke kommen immer besser an als gekaufte.

Oft liegt es nur an der richtigen Bastelidee. Gewiss, es gibt auch fertige Bastelsets, Kratzbilder, 3D-Puzzles (siehe Abbildung) und vieles mehr. Aber wer mit kostenlosem oder preisgünstigem Zubehör und Hilfsmitteln etwas Schönes hervorzaubern kann, ist doch immer besser dran.




Wie bastelt man eine Smiley Pinata ?
Im folgenden möchten wir Ihnen eine Bastelanleitung für eine Smiley-Pinata geben. Sie benötigen dazu ein paar Latex-Luftballons, eingerührten Tapetenleim, altes Zeitungspapier sowie Farben und Pinsel


Pusten Sie zunächst einen Luftballon auf, so dass er noch halbwegs rund ist und binden Sie das Ventil zu, so dass keine Luft mehr entweichen kann. Jetzt reißen Sie aus alten Zeitungen mehrere Streifen. Diese müssen etwa 2 Zentimeter breit und 8 bis 10 Zentimeter lang sein. Wenn die Streifen zu breit sind, bekommt Ihre Pinata später Falten.

Im nächsten Schritt müssen die Papierschnipsel auf der einen Seite ganz mit Kleister eingestrichen werden. Danach wird dieser Streifen ganz glatt auf den Ballon geklebt. Direkt daneben kommt der nächste Papierstreifen, wobei sie sich immer jeweils bis zu einem halben Zentimeter überlappen sollten.  

Auf diese Art wird der Luftballon rundherum beklebt. Am Ende soll keine freie Stelle mehr vorhanden sein. Es ist ratsam, zwischendurch immer mal mit der flachen Hand in kreisenden Bewegungen über das Papier zu fahren, um es glatt zu streichen.
Eine niedliche Smiley-Pinata basteln oder kaufen

Wenn die erste Papierschicht eng anliegt, folgt eine zweite Schicht. Nach einer Trockenzeit von 1 bis 2 Tagen kann eine dritte und vierte Lage Zeitungspapier aufgebracht werden. Die letzte Schicht könnte auch aus gelbem Krepppapier bestehen.

Nach der endgültigen Trocknung ist die Figur hart (zwischendurch immer mal drehen und festklemmen, weil die schwere nasse Seite immer wieder nach unten rollt)

Das Ausschneiden des großen Pinata-Loches zum späteren Füllen ist der nächste Schritt. Ein weiteres kleines Loch zum Aufhängen wird gleich mit erledigt. Spätestens jetzt entweicht aus dem Ballon die Luft.

Nun wird der Smiley ggf. noch gelb angemalt und das typische Gesicht aufgemalt, evtl. zum Schluß noch lackiert und fertig ist die tolle Pinata.