Vielfältiges Kinderparty-Zubehör gibt es im Onlineshop der Geburtstagsfee

Eine super Beachparty mit vielen Wasserspielen und toller Musik

Beachparty Spiele mit einer Wasserbomben-Schleuder
Sie müssen sich nicht unbedingt an der Ostsee, Nordsee oder am Mittelmeer befinden, um eine Beachparty zu starten. Das hiesige Schwimmbad oder Ihr Swimmingpool reicht auch aus. Hauptsache Wasser zum Abkühlen und Herumtollen ist in der Nähe.

Natürlich sollte das Wetter mitspielen. Wenn nicht, wird die Party eben in eine Schwimmhalle verlegt, wo man sich dann allerdings etwas gesitteter benehmen muss, um niemanden zu belästigen oder auf den rutschigen Fliesen auszurutschen.

Aus diesem Grund ist es ratsam, eine Beachparty kurzfristig - abhängig von den Wetteraussichten - spontan zu planen. Der Grill ist schnell aufgestellt und ein paar Würstchen hat man im Nu eingekauft oder aus der Gefriertruhe geholt.

Dazu noch ein paar lustige Wettbewerbe ausgedacht, die natürlich unbedingt etwas mit Wasser zu tun haben sollten und die passende Partydeko aufgehängt: Schon kann die Mega-Strandparty beginnen.